ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

1. Asamblea nach der „Energiewende retten!“ Demo am 22.03.2014

27. März 2014

Asamblea -  Baum-der-ErkenntnisErfolgreiche 1. Asamblea: Wir sind die Energiewende in-Bewegung > jetzt losgehen! Get Together & Happening nach einem starken Tag für die Energiewende.

Direkt im Anschluss an die “Energiewende retten!” Demo am 22.03.2014 fand unsere erste “Asamblea” im Kulturforum statt.

In bunt-familiärer Atmosphäre luden zehn Thementische und ihre GastgeberInnen zum Austausch ein und zeigten das breite Spektrum an Aktivitäten und Expertise der lokalen Bewegungen auf: Bildung, politische Beteiligung,  Bürgerenergie, E-Mobilität, ökologisches Wirtschaften, kritischer Journalismus und psychische Gesundheit waren nur einige der intensiv diskutierten Themen.

Asamblea (spanisch für Versammlung)  ist in diesem Zusammenhang der auf die Proteste in Spanien 2011 zurückgehende Begriff für eine öffentliche Versammlung mit Diskussion, in der jede_r, auch zufällig anwesende Teilnehmer_in, Beiträge zur Diskussion und Entscheidungsfindung leisten kann.

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen >>

30.000 demonstrieren für die Energiewende

27. März 2014

30.000 fordern: „Energiewende retten – Wind und Sonne statt Kohle, Fracking und Atom“

In den Landeshauptstädten Düsseldorf, Hannover, Kiel, Potsdam, München, Mainz und Wiesbaden gingen am 22. März 30.000 Menschen gegen ein Ausbremsen der Energiewende auf die Straße. Sie kritisierten Pläne der Bundesregierung, den Ausbau von erneuerbaren Energien, insbesondere von Windkraft an Land und der Photovoltaik, einzuschränken. Redner forderten das entschlossene Weiterführen der Energiewende, nur dann werde die Politik dem Willen einer Mehrheit der Bürger und dem Schutz von Umwelt und Klima gerecht.

Die Demonstrationen wurden organisiert vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt, dem Kampagnen-Netzwerk campact und zahlreichen regionalen Trägern. Auch Oppositionsparteien unterstützten die Kundgebungen.

4ooo Demonstrierende waren es in Mainz und Wiesbaden

Die Aufzeichnung des CastorTV Livestreams von der Demo vom Anfang bis zum Ende. Die einzelnen Redner können direkt angewählt werden. Die kurzen Unterbrechungen während der Redebeiträge bitten wir zu entschuldigen:

Bericht in der Hessenschau:

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen >>

Livestream von der Energiewende retten! Demo

20. März 2014

Die Aufzeichnung des Livestreams von der Demo vom Anfang bis zum Ende. Die einzelnen Redner können direkt angewählt werden. Die kurzen Unterbrechungen während der Redebeiträge bitten wir zu entschuldigen:

Ab Samstag den 22.03. ca. 12 Uhr war hier der Livestream von der Demo sehen.

Vielen Dank an Castor.TV! die diesen tollen Einsatz wieder einmal für die gute Sache machen!

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen >>