ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

Die Taunussteiner Mitfahrbank – Statt Daumen raus, einfach auf die Bank

Ab Anfang Mai beginnt die Stadt Taunusstein mit der Aufstellung von zunächst 15 Mitfahrbänken. Weitere werden sukzessive folgen.

Ein kurzes Video mit Erklärungen:

Die perfekte Lösung für Menschen ohne Auto oder Rad:
einfach Schild umklappen, Fahrziel wählen …
Statt Daumen raus, einfach auf die Mitfahrbank setzen
und warten, um sich mitnehmen zu lassen, gratis + unkompliziert.
Autofahrer sehen, wo man hin will und halten an …
und nehmen einen mit, wo gerade kein Bus hin fährt.
Das ist die Taunussteiner Mitfahrbank!
Die Mitfahrbank ist ein Teil der lokalen Energiewende

Die Lokale Agenda 21 und der Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende haben die von den städtischen Gremien aufgeworfene Idee von Mitfahrbänken in Taunusstein aufgegriffen und in die Tat umgesetzt.

Damit soll die innerstädtische Verkehrs – Infrastruktur für ältere Taunussteiner und für Jugendliche ab 16 Jahren verbessert werden. Weiterhin werden die kleineren Ortsteile an die Kerngemeinden (Bleidenstadt, Hahn, Wehen) besser eingebunden und somit wird die gemeinsame Taunussteiner Identität gestärkt. Darüber hinaus sind Mitfahrbänke in der Nähe von Einkaufszentren vor allem für ältere Menschen sehr interessant.

Salopp gesagt sind Mitfahrbänke so etwas wie die Seniorenvariante des alten Trampens: Statt mit erhobenem Daumen am Straßenrand zu stehen, können dort vor allem ältere Menschen wie auch natürlich junge auf eine Mitfahrgelegenheit warten.
Nebenbei wird durch die Mitfahrbänke die Auslastung der PKW´s im innerstädtischen Bereich erhöht und somit der Verkehr auf den Taunussteiner Straßen reduziert.

Nicht zuletzt steigert sich die Kommunikation und das soziale Arrangement der Taunussteiner untereinander und führt zu mehr sozialen Kontakten in Taunusstein.

Eine Mitfahrerbank besteht aus einer Sitzbank und einem Hinweisschild.
Die Sitzbank ist im auffallenden Taunussteiner Blau gehaltenen.

Durch das Sitzen auf der Mitfahrbank, signalisiert der „Mitfahrer“, dass er mitgenommen werden möchte. Der “Mitfahrer“ sollte das 16. Lebensjahr vollendet haben. Sein genaues Fahrziel zeigt er durch die Einstellung der variablen Zielort-Schilder. Der PKW-Fahrer erkennt sofort den Zielort des möglichen Mitfahrers und entscheidet, ob er anhält oder nicht.

Für ein sicheres Vertrauensverhältnis zwischen Autofahrer und Mitfahrer kann sich jeder Autofahrer optional bei der Lokale Agenda 21 Taunusstein bzw. beim Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende als „Unterstützer“ melden. Dieser bekommt dann ein durchnummeriertes Blatt mit dem Logo „Taunussteiner machen Energiewende mobil“, welches er auf dem Armaturenbrett positionieren kann. Wer als Unterstützer mitmachen will, schreibe bitte eine e-Mail an mitfahrbank@taunussteiner-energiewende.de mit vollständigem Namen, Adresse und KFZ Kennzeichen.

Es ist beabsichtigt, das Konzept der Mitfahrerbänke über ganz Taunusstein und darüber hinaus auszubauen. Anfragen aus Nachbarkommunen liegen uns bereits vor.

Folgende Strecken werden zunächst belegt. Die Positionen der Mitfahrbänke werden in den Plänen (Geoportal der Stadt Taunusstein) eingetragen werden und werden auch hier auf unserer Infoseite angezeigt werden:

  1. von Seitzenhahn nach Bleidenstadt
  2. von Bleidenstadt nach Seitzenhahn
  3. von Watzhahn nach Bleidenstadt
  4. von Bleidenstadt nach Watzhahn
  5. von Wingsbach nach Hahn
  6. von Hahn nach Wingsbach
  7. von Orlen nach Wehen
  8. von Wehen nach Orlen
  9. von Hahn nach Wehen
  10. von Wehen nach Hahn
  11. von Neuhof nach Wehen
  12. von Wehen nach Neuhof
  13. von Niederlibbach nach Wehen
  14. innerhalb von Neuhof (von Gartenstr. – Kleines Feld)
  15. innerhalb von Neuhof (von Kleines Feld – Gartenstr.)

Siehe auch diese Beiträge mit Berichten in der Presse dazu.
Weiteres auf unserer Infoseite

Für Anregungen zu weiteren Standorten für die Bänke oder bei Interesse an einem Sponsoring einer Bank (Sponsorenschild an der Bank) bitte eine e-Mail an mitfahrbank@taunussteiner-energiewende.de schreiben.

Print Friendly, PDF & Email