ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

2015 Juni

Fahrradkorso des Verkehrswendebündnis – Stadtradeln

4. Juni 2015 um 18:00 bis 19:00
Hauptbahnhof Wiesbaden, Bahnhofsplatz 1
Wiesbaden, 65189 Deutschland
+ Google Karte

Im Juni beginnt der Sommer – und Wiesbaden nimmt zum zweiten Mal beim bundesweiten Städte-Wettbewerb zur Förderung des Radverkehrs “Stadtradeln” teil. Deshalb lohnt es sich doppelt und bringt einen tollen Synergie-Effekt, am Donnerstag den 4. Juni bei unserem monatlichen Korso mitzumachen. So sammeln wir gemeinsam Fahrrad-Kilometer für den spannenden Wettbewerb und zeigen wie jeden Monat Flagge für eine radfahrerfreundliche Verkehrspolitik in unserer Stadt. Der Wettbewerb beginnt am Sonntag, 31. Mai und geht über drei Wochen bis einschließlich 20. Juni. Wir…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag und Diskussion: Der Klimaschutzbeirat Mainz – ein Vorbild für Wiesbaden?

15. Juni 2015 um 19:30 bis 22:00
Treffpunkt aktiv Adlerstraße, Adlerstraße 19
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Der Klimaschutzbeirat Mainz – ein Vorbild für Wiesbaden? Referent: Dr. Ing. Volker Wittmer, Vorsitzender des Klimaschutzbeirats Mainz Die zweite Veranstaltung unserer Reihe widmen wir der Antwort der Nachbarstadt Mainz auf die Anforderungen des Klimaschutzes. Volker Wittmer, der langjährige Vorsitzende des Mainzer Klimaschutzbeirats, stellt diese Institution vor und erläutert die von ihm durchgeführten und geplanten Maßnahmen zum praktischen Klimaschutz. In der anschließenden Diskussion wollen wir erörtern, ob und wie ein Klimaschutzbeirat für Wiesbaden die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der Erdatmosphäre für…

Erfahren Sie mehr »
2015 Juli

Fahrradkorso des Verkehrswendebündnis – powered by Schlachthof

2. Juli 2015 um 18:00 bis 19:00
Hauptbahnhof Wiesbaden, Bahnhofsplatz 1
Wiesbaden, 65189 Deutschland
+ Google Karte

Unterstützende Werbung, der Schlachthof als attraktiver Zielpunkt sowie ein Gratis-Snack und ein Gratis-Getränk für alle Mitfahrer – der Fahrradkorso im Juli wird ein ganz Besonderer werden! Wir haben für die Aktionswoche “Wiesbaden Engagiert!” einen Projektpartner für unseren gemeinnützigen Fahrradkorso gesucht … und besonderes Glück gehabt! Der Schlachthof findet unseren Beitrag zur Verkehrswende in Wiesbaden sehr unterstützenswert und belohnt alle Mitfahrer auf mehrfache Art. Startet mit uns um 18 Uhr vor dem Hauptbahnhof und erlebt nach einer fröhlichen Fahrt mit Swing-Musik…

Erfahren Sie mehr »

Infoveranstaltung: „Klimaschutz bleibt Handarbeit: ENDE GELÄNDE – Kohlebagger stoppen, Klima schützen!“

3. Juli 2015 um 19:00 bis 20:30
Georg-Buch-Haus, Wellritzstraße 38
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Infoveranstaltung: "Klimaschutz bleibt Handarbeit: ENDE GELÄNDE - Kohlebagger stoppen, Klima schützen!" -Freitag den 3.7.15 im Georg Buch Haus in der Wellritzstr. 38 auch von 19:00 bis 20:30 Uhr mit einer Aktiven aus der Ende-Gelände-Kampagne und einer Klimaforscherin Mittels einer Massenaktion des zivilen Ungehorsams soll diesen Sommer der Betrieb des Braunkohletagebaus zwischen Köln und Aachen gestört werden. Die Zeit scheint stehengeblieben zu sein: Seit Jahren, gar Jahrzehnten hören wir von den internationalen Bühnen: "Es ist 5 vor 12 - wir müssen…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

25 – Jahr-Feier des Vereins FÖREN

5. Juli 2015 um 11:00 bis 17:00
Demeter – Hof Zorn, An der Ganswiese
Heidenrod - Zorn, Hessen 65321 Deutschland
+ Google Karte

Einladung 25-Jahr-Feier FÖREN

Erfahren Sie mehr »

1. Taunussteiner Klimagipfel – Taunussteiner machen Energiewende beim 2. Bürgerfest „10 an einem langen Tisch“

11. Juli 2015 um 17:00 bis 12. Juli 2015 um 18:00
Bürgerfest, Aarstraße 129,
Taunusstein-Hahn, Hessen 65232 Deutschland
+ Google Karte

Zum diesjährigen Bürgerfest, am 11. und 12. Juli, hat sich erstmals ein Aktionsbündnis unter dem Motto “Taunussteiner machen Energiewende” zusammengefunden. In diesem Bündnis sind Taunussteiner Vereine, Initiativen und Gewerbetreibende zusammengekommen um über das weit reichende Aufgabenfeld der Energiewende in Taunusstein zu informieren. Neben den umfangreichen Informationen zu den direkten Möglichkeiten der aktiven Energiewende vor Ort soll der Spaß am Handeln nicht zu kurz kommen. Ein großer, dreidimensionaler Kletterfelsen,  der 1. Taunussteiner Klimagipfel, will bestiegen werden, E-Bikes und Elektroautos wollen Probe…

Erfahren Sie mehr »

Schüler-Fahrradkorso – Aktionstag Wiesbadener Schüler bewegen sich

14. Juli 2015 um 08:30 bis 14:00
Dernsches Gelände, De-Laspée-Straße
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Das Bündnis Verkehrswende Wiesbaden plant zusammen mit dem Wiesbadener Schulsport-Verein, dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Wiesbaden und anderen Unterstützern für den 14. Juli im Rahmen des Schulwandertages einen großen Fahrradkorso durch die Wiesbadener Innenstadt. Am Zielpunkt auf dem Dernschen Gelände werden die Schülerinnen und Schüler von einem kleinen Programm mit Ansprachen und Live-Musik von Schüler-Bands erwartet. Den ständig aktualisierten Informations- und Planungsstand zu dieser Veranstaltung und Informationen zum Herunterladen (PDF) finden Sie hier: Hier klicken Grünes Licht für RadfahrerInnen in unserer…

Erfahren Sie mehr »
2015 August
6€

Filmpremiere „ThuleTuvalu“ & interessantes Filmgespräch mit ExpertInnen

13. August 2015 um 19:30 bis 22:30
Murnau-Filmtheater, Murnaustraße 6
Wiesbaden, Hessen 65189 Deutschland
+ Google Karte

Thule liegt im obersten Norden Grönlands, Tuvalu ist ein kleiner Inselstaat im pazifischen Ozean. Trotz riesiger Entfernung und Gegensätzlichkeit, sind die beiden Orte durch ein gemeinsames Schicksal eng miteinander verbunden: Während in Thule das Eis immer mehr zurückgeht und zu Meerwasser wird, steigt in Tuvalu der Meeresspiegel mehr und mehr an. Der Film handelt von den Menschen in Thule und Tuvalu, deren Leben sich für immer verändert.         Wenige Wochen nach der Vorstellung des neuen Wiesbadener Klimaschutzkonzeptes…

Erfahren Sie mehr »
2015 September
kostenlos

1. Taunussteiner Energiewende–Stammtisch – Vortrag: Der “Eisspeicher“ als Langzeit- Wärmespeicher

11. September 2015 um 19:30 bis 22:30
Gaststätte Zum Wiesengrund, Talstraße 10
Taunusstein-Seitzenhahn, Hessen 65232 Deutschland
+ Google Karte

1 Energiestammtisch Plakat als PDF laden Vortrag: Der “Eisspeicher“ als Langzeit- Wärmespeicher, von Manfred Vaupel (Entwickler bei Fa.Vissmann). Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Ergänzt wird der Stammtisch durch die Ausstellung: Stromeinsparung im Haushalt von der Hessische Energiesparen-Aktion. Der Taunussteiner Energiewende – Stammtisch will interessierte und aktive Taunussteiner Bürger zusammenbringen, die sich informieren und ihre eigene Energiewende vorantreiben und umsetzen wollen. In entspannter Atmosphäre und neutralem Rahmen können sich alle zusätzlich zu bestehenden und zukünftigen Projekten informieren und austauschen. Wenn…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Geisenheimer Energietag 2015

13. September 2015 um 10:00 bis 17:00
Hochschule Geisenheim, Von-Lade-Straße 1
Geisenheim, 65366 Deutschland
+ Google Karte

Geisenheimer Energietag Agenda 21 & Hochschule Geisenheim & Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus e.V. Der Energietag der Hochschule Geisenheim University​ findet dieses Jahr am Sonntag, den 13. September 2015 statt. Wie immer wird es neben den interessanten Vorträgen Stände und Informationen rund um die Energiewende geben. Gleichzeitig findet auch der Open Campus der Hochschule statt und es gibt Gelegenheit den Hochschulbetrieb kennenzulernen. Das komplette Programm ist dem Flyer zu entnehmen: http://www.kee-rtk.de/files/150817faltblatt_energietag2015.pdf

Erfahren Sie mehr »

Denkmalschutz und Gebäudedämmung? Tag des offenen Denkmals in Wiesbaden

13. September 2015 um 11:00 bis 16:00

Sonntag, den 13. September ab 11 Uhr Denkmalschutz und Gebäudedämmung? - klingt unmöglich, ist es aber nicht! Wer sich vor Ort am Beispiel der um 1880 erbauten Villa in der Emser Straße 3 in Wiesbaden überzeugen lassen möchte, ist herzlich eingeladen! Anmeldung im Umweltladen oder telefonisch: 0611 - 313 600 Villa Breckenheim, Am Dorfplatz 8 in Wiesbaden-Breckenheim Besichtigung und stündliche Führungen, sowie Gespräche mit Experten über Historie, Sanierung, Energiekonzept und Technik

Erfahren Sie mehr »
17,50€

VHS Seminar (Geisenheim): Gebäude modernisieren – Energie sparen – Fördermittel nutzen

23. September 2015 um 19:00 bis 21:00
Volkshochschule des Rheingau-Taunus-Kreises in Geisenheim, Chauvignystr. 21
Geisenheim, Hessen 65366 Deutschland
+ Google Karte

Wir möchten auf eine interessante Veranstaltung der VHS Rheingau-Taunus hinweisen: Am 23. September 2015, findet von 19:00 Uhr  -  bis 21:00 Uhr ein Seminar zum Themenkomplex Gebäude modernisieren - Energie sparen - Fördermittel nutzen in der VHS Rheingau-Taunus in Geisenheim, Geschäftsstelle Chauvignystr. 21, Geisenheim statt. Anmeldung : direkt bei der VHS Geisenheim geisenheim@vhs-rtk.de Tel.: 06722 - 503914, Fax: 06722 - 50392 Das jeweilige Abendseminar ist für alle interessierten Hausbesitzer gedacht, die ihre Bestandsimmobilie modernisieren möchten. Auch für Eigentümer, die bereits…

Erfahren Sie mehr »
17,50€

VHS Seminar (Idstein): Gebäude modernisieren – Energie sparen – Fördermittel nutzen

24. September 2015 um 19:00 bis 21:00
VHS-Geschäftsstelle Idstein, Wiesbadener Str. 51
Idstein, Hessen 65510 Deutschland
+ Google Karte

Wir möchten auf eine interessante Veranstaltung der VHS Rheingau-Taunus hinweisen: Am 23. September 2015, findet von 19:00 Uhr  -  bis 21:00 Uhr ein Seminar zum Themenkomplex Gebäude modernisieren - Energie sparen - Fördermittel nutzen in der Volkshochschule des Rheingau-Taunus-Kreises in Idstein in der VHS-Geschäftsstelle, Wiesbadener Str. 51, Raum 1,Idstein Anmeldung direkt bei der VHS Idstein idstein@vhs-rtk.de Tel.: 06126 - 51336, Fax.: 06126 - 56183 Das jeweilige Abendseminar ist für alle interessierten Hausbesitzer gedacht, die ihre Bestandsimmobilie modernisieren möchten. Auch für Eigentümer,…

Erfahren Sie mehr »
2015 Oktober
kostenlos

9. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis

10. Oktober 2015 um 10:00 bis 16:00
Bürgerhaus Taunusstein-Seitzenhahn, Eltviller Straße 20
Taunusstein-Seitzenhahn, Hessen 65232 Deutschland
+ Google Karte

Energie in Bürgerhand Faltflyer - Forum Erneuerbare Energien als PDF laden Am Samstag, den 10.Oktober 2015, findet von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr das 9. Fachforum Erneuerbare Energien des Rheingau-Taunus-Kreises in Taunusstein, im Bürgerhaus Taunusstein-Seitzenhahn statt. Das 9. Fachforum steht unter dem Motto Energie in Bürgerhand. Aus der Region aber auch aus anderen Regionen werden Experten aus der Praxis berichten, wobei verschiedene Formen der Bürgerbeteiligung vorgestellt werden. Neben diesen Fachvorträgen und der Ausstellung „Stromeinsparung im Haushalt“ der Energiesparagentur Hessen gibt…

Erfahren Sie mehr »
2015 November

TTIP STOPPEN! Kundgebung zur großen TTIP Anhörung im Hessischen Landtag

5. November 2015 um 17:00 bis 19:00
Dernsches Gelände, De-Laspée-Straße
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

TTIP STOPPEN! KUNDGEBUNG ZUR GROSSEN TTIP-ANHÖRUNG IM HESSISCHEN LANDTAG DONNERSTAG,05.11.2015, Dern'sches Gelände - Wiesbaden - 17 Uhr Mit: Prof.Dr. FRANZ SEGBERS JANINE WISSLER - DIE LINKE PHILIPP JACKS - Deutscher Gewerkschaftsbund AXEL GERNTKE - IG Metall Wiesbaden BRIGITTE FORßBOHM - BI Gemeinwohl hat Vorfahrt HANS-GEORG HEINSCHER - Attac Wiesbaden Trägerkreis: DGB Kreisverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus, DGB Jugend Südhessen, ver.di Bezirk Wiesbaden, IG Metall Wiesbaden-Limburg, GEW Wiesbaden, Die Linke KV Wiesbaden, Bündnis 90 / Die Grünen KV Wiesbaden, Jusos Wiesbaden, linksjugend Wiesbaden,…

Erfahren Sie mehr »

Leuchtender Fahrradkorso des Bündnis Verkehrswende Wiesbaden

5. November 2015 um 18:00 bis 19:00
Hauptbahnhof Wiesbaden, Bahnhofsplatz 1
Wiesbaden, 65189 Deutschland
+ Google Karte

Durch die Zeitumstellung wird es wieder früher dunkel. Daher schmücken wir diesmal unsere Fahrräder zusätzlich mit Lichterketten, Taschenlampen, Reflektoren und weiteren Lichtern, um weit in die Ferne zu leuchten. Im Hessischen Landtag findet am Tag unseres Korsos zeitgleich eine Anhörung zum transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP und TISA statt. Dagegen versammelt sich ab 17 Uhr eine Protestkundgebung auf dem Dernschen Gelände. Diese möchten wir gemeinsam in einem Zwischenhalt anfahren und lautstark unter dem Motto "Für Klimaschutz - Gegen die Absenkung von Umweltstandards…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Bürgerdialog – Radfahren in Wiesbaden

7. November 2015 um 14:00 bis 17:00
Dezernat für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr, Gustav-Stresemann-Ring 15
Wiesbaden, Hessen 65201 Deutschland
+ Google Karte

Bürgerdialog Radfahren Vorstellung des neuen Radverkehrskonzepts Dialog mit Experten und gemeinsamer Austausch von Ideen Für das Stadtgebiet der Landeshauptstadt Wiesbaden wurde ein Radverkehrskonzept erarbeitet. Als nächsten Schritt laden wir Sie zum Bürgerdialog über dieses Radverkehrskonzept am 7. November 2015 14 - 17 Uhr ins Dezernat für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr im Gustav-Stresemann-Ring 15 ein. Vorgesehene Themen sind: Vervollständigung und Verbesserung des Radverkehrsnetzes Verbesserung der Ausstattung des Radverkehrsnetzes Formulierung einer Gesamtstrategie für den zukünftigen Radverkehr. Bitte nennen Sie bei der Anmeldung…

Erfahren Sie mehr »
6€

Filmreihe „Atlantis Update“ zeigt „ThuleTuvalu“

7. November 2015 um 18:00 bis 20:00
Caligari Filmbühne, Marktplatz 9
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Wer unsere Filmpremiere von "ThuleTuvalu" im August verpasst hat, hat jetzt die Gelegenheit den Film im Caligari zu sehen: Thule, ein Ort in Grönland und Tuvalu, ein polynesischer Inselstaat könnten nicht unterschiedlicher sein. Aber die Orte haben etwas gemeinsam: Sie sind sehr direkt von der Klimaerwärmung betroffen. Der Film des Schweizers Matthias von Gunten schildert die Auswirkungen des Klimawandels. Während in Thule die Sommer länger werden und das Eis nicht nur auf dem Meer, sondern auch auf dem Land schmilzt,…

Erfahren Sie mehr »

Rosa-Luxemburg-Club Wiesbaden im Radio Rheinwelle – Klimawandel: gibt es ihn überhaupt?

12. November 2015 um 17:00 bis 18:00

Haben Sie schon einmal Radio Rheinwelle gehört? Dann schalten Sie doch Ihr Radio am kommenden Donnerstag, dem 12.11. um 17 Uhr auf 92,5 mHz ein (oder im Internet www.radio-rheinwelle.de) und hören die Sendung des Rosa-Luxemburg-Clubs Wiesbaden. Zu Gast im Studio ist Josef Liebhart von Attac Wiesbaden. Wir sprechen über den Klimawandel: gibt es ihn überhaupt? Wenn ja, was sind die Ursachen und Auswirkungen der Erderwärmung? Was versteht man in diesem Zusammenhang unter den so genannten "Kipp-Punkten"? Wir sprechen auch über…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag und Diskussion: Der Klima-Masterplan der Stadt Frankfurt

16. November 2015 um 19:30 bis 22:00
Treffpunkt aktiv Adlerstraße, Adlerstraße 19
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag und Diskussion: Der Klima-Masterplan der Stadt Frankfurt Referentin: Wiebke Fiebig, Leiterin des Energiereferats Frankfurt Nach Wiesbaden und Mainz widmen wir uns in den Wiesbadener Gesprächen und Reflexionen zur Energiewende  der  Antwort der Stadt Frankfurt auf die Anforderungen des Klimaschutzes. Wiebke Fiebig, Leiterin des Energiereferats Frankfurt, stellt den „Masterplan“ vor und erläutert ihre Aufgaben und Beratungsangebote sowie weitere von ihr durchgeführte und geplante Maßnahmen zum praktischen Klimaschutz. In der anschließenden Diskussion wollen wir erörtern, wie die Umsetzung des Wiesbadener Klimaschutzkonzepts…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Faktencheck Fassadendämmung – Dämmwahn oder Wohnkomfort

17. November 2015 um 19:00 bis 21:00
Rathaus Wiesbaden, Schloßplatz 6
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Hauseigentümer und Mieter sind verunsichert. Trägt die Fassadendämmung zu Wohnkomfort und Werterhalt von Immobilien bei? Hilft sie Energie zu sparen und das Klima zu schützen. Oder sind Warnungen vor einem „Dämmwahn“ mit erhöhten Schimmel-, Algen- und Brandrisiken berechtigt?  Rechnet sich Wärmedämmung überhaupt? Experten erklären Zusammenhänge und beantworten Ihre Fragen. Begrüßung: Arno Goßmann, Umweltdezernent Moderation: Joachim Mengden, Umweltamt Auf dem Podium: Helmut Dörfer, Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen; Werner Eicke-Hennig, Hessische Energiespar-Aktion; Michael Gunter, Ingenieurkammer Hessen; Thomas Keller, GWW Wiesbadener Wohnungsbaugesellschaft mbH;…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Energie-Spar-Abend im Forum-Kohlheck

19. November 2015 um 17:30 bis 22:00
Forum Kohlheck, Kohlheckstraße 28
Wiesbaden, Hessen 65199 Deutschland
+ Google Karte

„Energetisch Modernisieren, Energie und Kosten sparen, Klima schützen“ Senken Sie Ihre Energiekosten und machen Sie mit beim Klimaschutz vor Ort! Wir informieren Sie über: • Energiebewusstes Verhalten • Stromsparende Geräte • Wärmedämmung der Gebäudehülle • Moderne Wärmeschutzverglasung • Energieeffiziente Heizungsanlage • Nutzung Erneuerbarer Energien

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Wiesbadener Nachhaltigkeitsdialog mit Petra Pinzler

24. November 2015 um 16:00 bis 18:00
Nassauische Sparkasse, Gallerie, Rheinstraße 42 - 46
Wiesbaden, Hessen 65185 Deutschland
+ Google Karte

Nachhaltigkeitsdialog: Wachstum, Handel und Konsum Wieviel Wachstum, Handel und Konsum brauchen wir - für ein gutes Leben? Was macht Sie glücklich? Die Wirtschaftspolitiker glauben, dass Ihr Wohlbefinden am Wirtschaftswachstum hängt. Deswegen wollen sie, dass Deutschland jedes Jahr mehr produziert, mehr importiert und mehr exportiert. Dabei belegt die Forschung: "Immer mehr" macht das Leben der Bürger nicht automatisch besser. Manchmal stimmt sogar das Gegenteil. Viel entscheidender für die Lebensqualität ist beispielsweise das Gefühl, dazu zu gehören, gesund zu sein und Zeit…

Erfahren Sie mehr »

Erderwärmung stoppen – aber wie?

24. November 2015 um 19:00 bis 22:00
Haus an der Marktkirche, Schlossplatz 4
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Flyer Erderwärmung stoppen - aber wie? als PDF laden Wolfgang Pomrehn, Diplom-Geophysiker, freier Journalist und Korrespondent bei den Klimakonferenzen der UN in Berlin, Bonn, Genf, Den Haag und Kyoto nimmt Bedrohungsszenarien unter die Lupe und diskutiert Sackgassen und echte Alternativen. Die Themen des Abends: Tragen auch wir in Wiesbaden zur Klimakrise bei? Was sieht das Wiesbadener Klimaschutzkonzept vor? Wie werden die Klimaschutzmaßnahmen den Alltag der Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger verändern? Die Klimadebatte ist voll entbrannt und geht doch am entscheidenden…

Erfahren Sie mehr »

Frankfurt: Global Climate March

29. November 2015 um 11:00 bis 13:00
Frankfurt am Main, Main-Ufer, vor der Flößerbrücke, Deutschherrnufer 33
Frankfurt am Main, Hessen 60597 Deutschland
+ Google Karte

Am weltweiten Klima-Aktionstag zum Weltklimagipfel in Paris findet nicht nur in Berlin, sondern auch in Frankfurt eine Veranstaltung statt. Unter dem Motto "Außerirdische entdecken intelligentes Leben auf der Erde" wird zu einem Fototermin ans Mainufer eingeladen. Mit Plakaten, Spruchbändern und Bannern werden die Klima-Politiker in Paris zur Vernunft aufgefordert, z.B.: "Lassen Sie fossile Brennstoffe im Boden!" Die Forderung ist angesichts der drohender Klimakatastrophen absolut rational, logisch und vernünftig. Dieses Anzeichen von Intelligenz lockt neugierige Besucher aus dem Weltall an…  Deswegen…

Erfahren Sie mehr »

Berlin: Global Climate March

29. November 2015 um 12:00 bis 17:00
Berlin Hauptbahnhof, Europaplatz 1
Berlin, Berlin 10551 Deutschland
+ Google Karte

Weltweite KlimaDemos zum Weltklimagipfel in Paris Am 29. November 2015 steht die ganze Welt für das Klima auf – und Deutschland ist dabei! Einen Tag vor dem richtungsweisenden Klimagipfel in Paris geben wir in positiven und bunten Demos rund um den Globus den Ton an – von London bis São Paulo und von Johannesburg bis Berlin. Wir wollen einen ambitionierten, verbindlichen und gerechten Klimavertrag. Wir wollen weltweit 100% erneuerbare Energien bis zum Jahr 2050 und dass Deutschland zügig mit dem…

Erfahren Sie mehr »

Wiesbadener Klima-Korso

29. November 2015 um 14:00 bis 16:00
Hauptbahnhof Wiesbaden, Bahnhofsplatz 1
Wiesbaden, 65189 Deutschland
+ Google Karte

Als Wiesbadener Beitrag zur weltweiten Forderung nach zeitnahem und konsequenterem Klimaschutz für uns und unseren Planeten veranstaltet die Fahrrad-Botschaft an diesem Tag den Wiesbadener Klima-Korso. Kommen Sie um 14.00 Uhr mit Ihrem Fahrrad zum Vorplatz des Wiesbadener Hauptbahnhofes und setzen Sie mit uns ein Zeichen für eine globale und lokale Klimaschutz-Politik, die diesen Namen auch verdient! Um die Aufmerksamkeit für das Thema Klimaschutz zu fördern werden wir interessante Straßen-Aktionen durchführen und gemeinsam in einem Fahrrad-Korso durch die Stadt fahren. Falls…

Erfahren Sie mehr »

Klimademos weltweit und in Taunusstein #GlobalClimateMarch

30. November 2015 um 17:00 bis 18:30
Nikolausplatz (Rathausplatz), Nikolausplatz
Taunusstein, Hessen 65232 Deutschland
+ Google Karte

Der Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende (AKTE) unterstützt die Bestrebungen der UN-Klimakonferenz in Paris mit einer Veranstaltung in Taunusstein. Setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen und unterstützen Sie unsere Aktion am 30.11.15 von 17:00 – 18:30 Uhr auf dem Nikolausplatz in Taunusstein-Hahn. Seit vielen Jahren ist sich die Wissenschaft einig: Eine erhöhte Konzentration von Treibhausgasen in der Atmosphäre führt zu einem Wandel des Klimas und zur Erwärmung der Erde. CO2-Emissionen leisten einen wesentlichen Beitrag zur globalen Erwärmung und machen, durch das Verfeuern…

Erfahren Sie mehr »
2016 Januar
kostenlos

Passivhäuser -Behaglichkeit bei niedrigem Energieverbrauch – Ausstellung

18. Januar 2016 um 08:00 bis 15. Februar 2016 um 18:00
Bürgerzentrum Oestrich-Winkel, Paul-Gerhardt-Weg 1
Oestrich-Winkel, 65375
+ Google Karte

Mit welchen Komponenten der Passivhaus-Standard erreicht werden kann, zeigt eine Ausstellung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft und Energie, die vom 18. Januar bis zum 15. Februar 2016 im Foyer des Bürgerzentrums von Oestrich-Winkel zu sehen ist. Passivhäuser zeichnen sich durch besonders große Behaglichkeit bei sehr niedrigem Energieverbrauch aus. Die Ausstellung informiert Bürgerinnen und Bürger über den Passivhaus-Standard, der nicht nur im Neubau eine Rolle spielt. Auch bei der Altbaumodernisierung mit Passivhaus-Komponenten kann eine Heizenergieeinsparung von bis zu 90 Prozent erzielt…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Ausstellung „Elektromobilität erFahren“ im städtischen Umweltladen Wiesbaden

28. Januar 2016 um 10:00 bis 31. März 2016 um 18:00
Umweltladen, Luisenstraße 9
Wiesbaden,
+ Google Karte

Elektromobilität-erFahren Ausstellung im Umweltladen Elektromobilität "erFahren" Bis zum 31. März 2016 zeigt der städtische Umweltladen die Ausstellung "Elektromobilität erFahren". Die Schau informiert darüber, wie man mit Elektrofahrzeugen klimafreundlich und dynamisch unterwegs ist – ohne Lärm und ohne Abgase. Bei der Ausstellung "Elektromobilität erFahren", die bis zum 31. März 2016 im städtischen Umweltladen stattfindet, sind Pedelecs, E-Bikes, Elektroroller, Segways und vom 28. Januar bis 6. Februar Elektroautos zu sehen. Die Bannerausstellung informiert rund um die Themen Elektromobilität, Elektrofahrzeuge, Ladeinfrastruktur und die…

Erfahren Sie mehr »
2016 Februar

„Mit Baumhäusern gegen Bagger – Geschichten vom Widerstand im Rheinischen Braunkohlerevier“ – Lesung des Buches

1. Februar 2016 um 20:15 bis 22:00

Das Buch erzählt von der seit 2012 andauernden Besetzung des Hambacher Forsts, Mitteleuropas letztem „Urwald“. Dieser wird im Zuge der Braunkohleverstromung gerodet durch Europas größten Klimakiller – RWE. Die Folgen davon sind verheerend und sind sowohl regional in Form von Naturzerstörung, Zwangsumsiedlungen und Gesundheitsschäden als auch global durch Klimawandel und Flucht zu spüren. All das für einen völlig veralteten Energieträger und einen Konzern, der die Energiewende verschlafen hat. Um dem ein Ende zu setzen, besetzten vor mehr als drei Jahren…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Bauen im Wandel – Null Energie, null Emissionen – Wiesbadener Nachhaltigkeitsdialog

2. Februar 2016 um 19:00 bis 21:00
Architekten- und Stadplanerkammer Hessen, Bierstadter Straße 2
Wiesbaden, 65189
+ Google Karte

Bauen im Wandel – Null Energie, null Emissionen ist der Titel des fünften Wiesbadener Nachhaltigkeitsdialogs am Dienstag, 2. Februar 2016, um 19 Uhr. Es referiert und diskutiert Architektin und Expertin für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen, Andrea Georgi-Tomas, ee concept GmbH Siehe auch: http://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/umwelt/umweltladen/nachhaltigkeitsdialog-bauen-im-wandel.php

Erfahren Sie mehr »
2016 März

Erörterungstermin: Einwendungen gegen den Genehmigungsantrag für den Windpark auf dem Taunuskamm

15. März 2016 um 10:00 bis 16. März 2016 um 16:00

Öffentliche Erörterung des Regierungspräsidium Darmstadt  der Einwendungen gegen das Windpark Projekt der ESWE Taunuswind GmbH auf dem Taunuskamm (Hohe Wurzel) Die Öffentlichkeit und mehr als 30 Behörden hatten bis Anfang Januar 2016 Gelegenheit, ihre Stellungnahmen zum Antrag auf Genehmigung des Windparks Hohe Wurzel abzugeben. Jetzt liegen sie der Genehmigungsbehörde, dem Regierungspräsidium Darmstadt vor. Zur Einsicht für die Öffentlichkeit lagen die Antragsunterlagen der ESWE Taunuswind in 16 Gemeinden mit mehr als 668.000 Einwohnern aus. Zusätzlich wurden sie auf der Internetseite der…

Erfahren Sie mehr »

Filmpremiere: POWER TO CHANGE Die Energierebellion

17. März 2016 um 20:00
Walhalla Theater, Mauritiusstraße 3a
Wiesbaden, Wiesbaden Deutschland
+ Google Karte

In Kooperation mit Wicycle.de, dem Regionalbündnis Energiewende und dem Wiesbadener Walhalla-Theater ab Donnerstag 17. März 2016 um 20.00 Uhr im Walhalla-Studio Do 17. März 20.00 Uhr Premiere mit Filmgespräch und lokalen Akteuren Fr 18. März 20.00 Uhr So 20. März 13.00 Uhr inkl. Filmgespräch mit Regisseur und Produzent Carl-A. Fechner Di 22. März 20.00 Uhr Mi 23. März 20.00 Uhr Erste Pressestimmen: "....spannender, berührender, bild- und musikgewaltiger Kinofilm und gleichzeitig eine aufwändig und faktensicher recherchierte Dokumentation die den Zusammenhang zwischen…

Erfahren Sie mehr »
6€

Earth Hour 2016 in Wiesbaden – Licht aus für den Klimaschutz – Film: Als der Wind den Sand berührte (Si le vent soulève les sables)

19. März 2016 um 17:30 bis 21:30
Caligari Filmbühne, Marktplatz 9
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Als Zeichen für den Klimaschutz schaltet Wiesbaden zur „Earth Hour“ am Samstag, 19. März, um 20.30 Uhr rund um das Bowling Green, am Biebricher Schloss und auf anderen Plätzen in Wiesbaden das Licht aus. Wiesbaden beteiligt sich zum sechsten Mal in Folge an der weltweit größten symbolischen Umweltschutzaktion, bei der Millionen Menschen für eine Stunde das Licht ausschalten, um damit gemeinsam ein Zeichen für den Schutz der Erde zu setzen. Doch nicht nur an Wiesbadens Sehenswürdigkeiten geht das Licht aus.…

Erfahren Sie mehr »

Filmpremiere: POWER TO CHANGE Die Energierebellion inkl. Filmgespräch mit Regisseur und Produzent Carl-A. Fechner

20. März 2016 um 13:00
Walhalla Theater, Mauritiusstraße 3a
Wiesbaden, Wiesbaden Deutschland
+ Google Karte

In Kooperation mit Wicycle.de, dem Regionalbündnis Energiewende und dem Wiesbadener Walhalla-Theater ab Donnerstag 17. März 2016 um 20.00 Uhr im Walhalla-Studio Do 17. März 20.00 Uhr Premiere mit Filmgespräch und lokalen Akteuren Fr 18. März 20.00 Uhr So 20. März 13.00 Uhr inkl. Filmgespräch mit Regisseur und Produzent Carl-A. Fechner Di 22. März 20.00 Uhr Mi 23. März 20.00 Uhr Erste Pressestimmen: "....spannender, berührender, bild- und musikgewaltiger Kinofilm und gleichzeitig eine aufwändig und faktensicher recherchierte Dokumentation die den Zusammenhang zwischen…

Erfahren Sie mehr »
2016 Mai

Bundesweite Warnminute „5 vor 12 für die Energiewende“

25. Mai 2016 um 11:55
Bundesweit,

2014 standen in Norddeutschland mehr als 20.000 in der Windindustrie tätige Arbeitnehmer vor ihren Unternehmen und Windenergieanlagen und sorgten für ein eindrucksvolles Medienecho. Gemeinsam mit dem BEE und weiteren Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft und Umwelt wird am 25. Mai wieder eine – diesmal aber bundesweite – Warnminute stattfinden. Mit dieser Großaktion soll folgende Botschaft transportiert werden: Die Erneuerbaren schaffen Arbeitsplätze – vor allem auch im ländlichen Raum. Weiter Infos hier: http://www.bee-ev.de/home/politik/eeg-kampagne/

Erfahren Sie mehr »
2016 September
kostenlos

Haben wir zu viel Strom? Wo stehen wir mit der Energiewende? Zukunftsstrategien für Wiesbaden

8. September 2016 um 19:00 bis 21:00
Treffpunkt aktiv Adlerstraße, Adlerstraße 19
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

Wie könnte der "Zappelstrom" aus Windenergie und Photovoltaik genutzt werden? Wie kann ein zeitlicher und räumlicher Ausgleich hergestellt werden? Welche Potenziale und Nutzungsstrategien bietet die Wiesbadener Energiepolitik? Welchen Beitrag kann die Dezentrale Kraft/Wärme-Koppelung leisten? Referenten: Dr. Jutta Braun, Leiterin des Umweltamtes Wiesbaden Ing. Jürgen Sabeder, Klimaschutzagentur Wiesbaden Andrea Graf, Projektleitung Kraft/Wärme-Koppelung BUND Hessen Eine Veranstaltung vom BUND Wiesbaden gemeinsam mit Rhein/Main voll erneuerbar e.V  

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

1. Wiesbadener Changemaker Slam –
Wie wollen wir in Zukunft leben?

8. September 2016 um 19:00 bis 22:00
Heimathafen, Karlstraße 22
Wiesbaden, Hessen 65185 Deutschland
+ Google Karte

Willkommen an Bord zum 1. Wiesbadener Changemaker Slam. Wir zelebrieren all jene, die den drängenden Fragen unserer Zeit innovative Projekte entgegen stellen. Die Sozial-Innovatoren, die Engagierten, die Öko-Unternehmer und Social Entrepreneure. Wir bieten ihnen Vernetzung, ihren Ideen eine Bühne - und ihren Projekten mediale Aufmerksamkeit (a.k.a. PR) sowie wertvolle Mentoring- und Coaching-Unterstützung. Wie wollen wir in Zukunft leben? In welcher Art von Stadt möchten wir wohnen? Was macht unsere Gesellschaft lebenswert, unser Miteinander liebenswert und unsere Lebensweise nachhaltig? Der #ChangemakerSlam…

Erfahren Sie mehr »

2. Wiesbadener FAHRRAD-NACHT

10. September 2016 um 18:00 bis 22:00
Hauptbahnhof Wiesbaden, Bahnhofsplatz 1
Wiesbaden, 65189 Deutschland
+ Google Karte

Bunte Lichter surren durch die Spätsommernacht … begleitet vom motivierenden Rhythmus der Musik zieht ein langer, leuchtender Tross gut gelaunt mitten durch die Innenstadt … und erreicht nach großer Runde gemeinsam das Kulturzentrum Schlachthof, wo das Wiesbadener Fahrrad-Kino PEDAL-PROJEKTOR und kühle Getränke zu einem stimmungsvollen Ausklang beitragen … Werde ein Teil dieses besonderen Ereignisses und leuchte mit bei der 2. Wiesbadener Fahrrad-Nacht! Je bunter, desto besser! Am Samstag den 10. September 2016 hast Du eine ideale Gelegenheit, Spaß mit bürgerschaftlichem…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

GEISENHEIMER ENERGIETAG – MOBILITÄT

11. September 2016 um 11:00 bis 17:00
Hochschule Geisenheim, Von-Lade-Straße 1
Geisenheim, 65366 Deutschland
+ Google Karte

Flyer Energietag-Geisenheim-2016 als PDF laden Energietag der Hochschule Geisenheim University auf dem Campus der Hochschule Geisenheim Testfahrten Ausstellungen Vorträge

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

2. Wiesbadener PARK(ing) Day

16. September 2016 um 11:00 bis 22:00
Wiesbaden Innenstadt, Hessen 65185 Deutschland + Google Karte

Das Bündnis Verkehrswende Wiesbaden wird am Freitag den 16. September, dem internationalen PARK(ing) Day 2016 von 11.00 Uhr bis in den Abend hinein mehrere Aktionen in der Innenstadt organisieren und freut sich auf viele Mitmacherinnen & Mitmacher! Wir haben bereits einige, besonders interessante Parkflächen ausgewählt und suchen jetzt, zusätzlich zu den bereits erfolgten Unterstützungszusagen, weitere PartnerInnen (interessierte BürgerInnen, Künstler, Musiker, Gastronomen, Fahrradhändler, …), um auf diesen Flächen viele schöne und attraktive Aktionen durchführen zu können. Was ist der PARK(ing) Day?…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Wiesbadener Fahrrad-Tag

18. September 2016 um 11:00 bis 18:00
Platz der Deutschen Einheit, Platz der Deutschen Einheit
Wiesbaden, Hessen 65185 Deutschland
+ Google Karte

Liebe Freundinnen und Freunde einer wachsenden Fahrradkultur in unserer Stadt, im Rahmen des Landeswettbewerbes „Ab in die Mitte“ unter dem diesjährigen Motto „Lust auf Grün“ gehört Wiesbaden Dank dem Engagement von Kubis e.V. erneut zu den geförderten Wettbewerbsgewinnern. Die FAHRRAD-BOTSCHAFT Wiesbaden wird dazu passend für den Bereich klimafreundliche Mobilität einen Fahrrad-Tag auf dem Platz der Deutschen Einheit neben der neuen Sporthalle im Westend organisieren. Wer Interesse hat, an dem Fahrrad-Tag mitzuwirken oder Aktionsideen beitragen möchte, schicke bitte eine E-Mail an…

Erfahren Sie mehr »

Reflecta Rethink Your World Filmfestival Wiesbaden Caligari&Heimathafen 2016

23. September 2016 um 18:30 bis 25. September 2016 um 22:30
Heimathafen, Karlstraße 22
Wiesbaden, Hessen 65185 Deutschland
+ Google Karte

Refecta kommt nach Wiesbaden! Die Filme laufen in der wunderschönen Caligari FilmBühne. Workshops, Debatten, Netzwerken, Pläne-für-die-Zukunft-schmieden sowie gemütliches und ausgelassenes Beisammensein finden im tollen heimathafen Wiesbaden statt. Festivalprogramm (Filmbühne Caligari & Heimathafen Wiesbaden) Freitag 18:30 Uhr Eröffnung im Saal und Kurzfilme (Artivist Award Gewinner der Vorjahre) - Caligari FilmBühne 19:30 Tomorrow - Der Film Mit dem César als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet, avancierte der Film in den vergangenen Monaten in Frankreich, Belgien und der Schweiz zum Publikumsliebling und inspirierte bisher mehr…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

3. Taunussteiner Energiewende–Stammtisch
Vortrag:
Unterstützung bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden

30. September 2016 um 19:30 bis 22:30
Gaststätte Zum Wiesengrund, Talstraße 10
Taunusstein-Seitzenhahn, Hessen 65232 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag: Unterstützung bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden von Arne Kessler, (Consulting /Kommunale Energieangebote hessen ENERGIE GmbH Wiesbaden) Ergänzt wird der Stammtisch durch die Ausstellung: Energiesparen im Altbau Der Taunussteiner Energiewende - Stammtisch will interessierte und aktive Taunussteiner Bürger zusammenbringen, die sich informieren und ihre eigene Energiewende vorantreiben und umsetzen wollen. In entspannter Atmosphäre und neutralem Rahmen können sich alle zusätzlich zu bestehenden und zukünftigen Projekten informieren und austauschen. Wenn sich hieraus spezielle Fragen an den Handwerker, bzw. den Installateur…

Erfahren Sie mehr »
2016 November
kostenlos

10. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis

4. November 2016 um 17:00 bis 22:00
Brentanoscheune, Hauptstraße 134 A
Oestrich-Winkel, Hessen 65375 Deutschland
+ Google Karte

Am 04.11.2016 findet um 17.00 Uhr in der Brentano-Scheune in Oestrich-Winkel das 10. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis statt. Chancen der Energiewende für die Region lautet der Vortrag von Prof. Dr. Claudia Kemfert. 17.00 Uhr Einlass 17.30 Uhr Eröffnung und Grußwort Burkhard Albers Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises und Michael Heil Bürgermeister der Stadt Oestrich-Winkel 18.00 Uhr Chancen der Energiewende für die Region Vortrag von Prof. Dr. Claudia Kemfert Leiterin der Abteilung „Energie, Verkehr, Umwelt“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)…

Erfahren Sie mehr »
kostenlos

Infoveranstaltung „100 % Ökostrom von Bürgern für Bürger“

28. November 2016 um 18:00 bis 19:00
vr bank Untertaunus eG Taunusstein-Wehen, Mainzer-Allee 17 -19
Taunusstein-Wehen, Hessen 65232 Deutschland
+ Google Karte

Schon seit 2009 sorgt die pro-regionale-energie eG für den Ausbau der Erneuerbaren Energien in unserer Region. Sie erzeugen in eigenen Bürgeranlagen inzwischen erneuerbaren Strom für etwa 1.500 Drei-Personen-Haushalte. Nun gehen sie den nächsten Schritt. Sie werden von einer Energieerzeugungsgenossenschaft zu einer Energieversorgungsgenossenschaft und schaffen sich einen eigenen Absatzmarkt für regionalen Ökostrom.   Ab sofort werden sie mit dem „premium strom“-Tarif Ökostrom aus Bürgerhand liefern können. Gemeinsam mit dem Partner, der Bürgerwerke eG, lädt die pro-regionale-energie eG zu einer Informationsveranstaltung am…

Erfahren Sie mehr »
2017 März
kostenlos

Klima sucht Schutz – Stadt und Bürger machen mit – Immobilienforum Wiesbaden

7. März um 19:00 bis 21:30
Rathaus Wiesbaden, Schloßplatz 6
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
+ Google Karte

20 – 20 – 20 Die Stadt Wiesbaden will bis 2020 den Energiebedarf gegenüber dem Jahr 1990 um 20 Prozent reduzieren und den Anteil an erneuerbaren Energien am Energieverbrauch auf 20 Prozent erhöhen. Durch Energiesparen und durch den Einsatz erneuerbarer Energien können Stadt und Bürger einen wichtigen Beitrag zu wirksamem Klimaschutz leisten.Einladung Immobilienforum 2017 als PDF laden

Erfahren Sie mehr »
2017 April
kostenlos

ZUKUNFTSFRAGEN an unsere Wiesbadener Bundestagskandidaten

18. April um 19:00 bis 21:00
Landesmuseum, Friedrich-Ebert-Allee 2
Wiesbaden, Hessen 65185 Deutschland
+ Google Karte

Gerne möchten wir Sie zu unserer öffentlichen Podiumsveranstaltung anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl herzlich einladen. Ebenfalls möchten wir Sie auffordern, uns Ihre Fragen an die Wiesbadener Bundestagskandidaten zu schicken (info@zukunft-wiesbaden.de), die dann während der Veranstaltung oder danach online beantwortet werden können. Wenn Sie einen bestimmten Kandidaten um die Beantwortung Ihrer Frage bitten möchten, erwähnen Sie das bitte in Ihrer E-Mail. Fragen und Antworten sind später unter www.buendnis-energiewende.de nachzulesen.        „ZUKUNFTSFRAGEN AN UNSERE WIESBADENER BUNDESTAGSKANDIDATEN“ Dienstag 18. April 2017, 19.00 – 21.00…

Erfahren Sie mehr »
2017 Juni
kostenlos

Umweltfestival im Aukammtal

30. Juni um 15:00 bis 1. Juli um 22:00
Aukammtal – Grünklusion, Weinreb 23 (Aukammallee)
Wiesbaden, Hessen 65191 Deutschland
+ Google Karte

am 30.Juni und 01. Juli 2017 Veranstaltung Mitwirkende Klick mich groß Die Idee den Landschaftspark Aukammtal als stadtnahes Erholungsgebiet zu fördern, als Biotop zu erhalten, auszubauen und die Vernetzung der vor Ort ansässigen Organisationen zu stärken ist nicht neu. Das Ziel hierbei ist, die Attraktivität des Aukammtal zu stärken und die Entwicklung des Tals zu einem stadtnahen Ruhe- und Ausgleichsraums, in welchem vielfältige Naturerfahrungen, naturpädagogische Projekte…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren