ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

10. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis

4. November 2016

Prof. Dr. Claudia Kemfert Chancen der Energiewende für die Region

Am 04.11.2016 findet um 17.00 Uhr in der Brentano-Scheune in Oestrich-Winkel das 10. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis statt. Chancen der Energiewende für die Region lautet der Vortrag von Prof. Dr. Claudia Kemfert.

17.00 Uhr
Einlass

17.30 Uhr
Eröffnung und Grußwort
Burkhard Albers
Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises
und Michael Heil
Bürgermeister der Stadt Oestrich-Winkel

18.00 Uhr
Chancen der Energiewende für die Region
Vortrag von Prof. Dr. Claudia Kemfert
Leiterin der Abteilung „Energie, Verkehr,
Umwelt“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit der Hertie School of Governance, Berlin

19.00 Uhr
Wie leben wir in der Zukunft?
Moderation Dipl.-Ing. Ronny Meyer
Die Akteure der Modernisierungsoffensive stehen im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Die Hauswende“ an diesem Abend Rede und Antwort.

20.30 Uhr
Ausklang
Mit Gesprächen & Livemusik

Flyer mit dem Programm:

10. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis – Chancen der Energiewende – Prof. Dr. Claudia Kemfert -Flyer.pdf

Plakat:

10. Forum Erneuerbare Energien im Rheingau-Taunus-Kreis – Chancen der Energiewende – Prof. Dr. Claudia Kemfert -Plakat.pdf

Weiterlesen >>

3. Taunussteiner Energiewende–Stammtisch
Vortrag:
Unterstützung bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden

30. September 2016

3.Taunussteiner Energiewendestammtisch

Vortrag:
Unterstützung bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden
von Arne Kessler, (Consulting /Kommunale Energieangebote hessen ENERGIE GmbH Wiesbaden)

Ergänzt wird der Stammtisch durch die Ausstellung: Energiesparen im Altbau

Der Taunussteiner Energiewende – Stammtisch will interessierte und aktive Taunussteiner Bürger zusammenbringen, die sich informieren und ihre eigene Energiewende vorantreiben und umsetzen wollen. In entspannter Atmosphäre und neutralem Rahmen können sich alle zusätzlich zu bestehenden und zukünftigen Projekten informieren und austauschen.

Wenn sich hieraus spezielle Fragen an den Handwerker, bzw. den Installateur ergeben, können diese hier direkt geklärt werden. Dieser Rahmen öffnet die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme, zwischen dem bereits dem Thema offenen Taunussteiner Bürger und dem Handwerker, bzw. dem Installateur. Und das alles in entspannter und neutraler Runde.

Der Energiewende – Stammtisch wird von der Lokalen Agenda 21 Taunusstein, dem Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende (akte), dem BUND- Taunusstein und der Taunussteiner Stadtmarketing GmbH veranstaltet.

3. Energiewendestammtisch-Plakat als PDF laden

Weiterlesen >>