ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

Solarstrom – Mein Haus kann’s!

7. Juni 2017

Solardach

© Grammer Solar / R. Ettl

Mehr Solarstromanlagen auf privaten Hausdächern das ist das Ziel der Informations-Kampagne „Mein Haus kann‘s!“, die Umweltdezernent Andreas Kowol am Freitag, 2. Juni, im Umweltladen eröffnete.

Photovoltaik-Anlagen sind wirtschaftlich, wenn die Rahmenbedingungen am Haus, etwa die Ausrichtung des Daches oder die Statik, stimmen.

Die Kampagne des Umweltamtes richtet sich in erster Linie an Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die ihre Immobilie selbst bewohnen und den Solarstrom direkt nutzen möchten.

Stadt verlost 10 mal 1.000 Euro Prämie an Hauseigentümer, die sich nach einer Kampagnen-Beratung durch die Wiesbadener Klimaschutzagentur für den Bau einer Photovoltaik-Anlage auf dem eigenen Hausdach entscheiden

Weiterlesen >>

3. Taunussteiner Energiewende–Stammtisch
Vortrag:
Unterstützung bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden

30. September 2016

3.Taunussteiner Energiewendestammtisch

Vortrag:
Unterstützung bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden
von Arne Kessler, (Consulting /Kommunale Energieangebote hessen ENERGIE GmbH Wiesbaden)

Ergänzt wird der Stammtisch durch die Ausstellung: Energiesparen im Altbau

Der Taunussteiner Energiewende – Stammtisch will interessierte und aktive Taunussteiner Bürger zusammenbringen, die sich informieren und ihre eigene Energiewende vorantreiben und umsetzen wollen. In entspannter Atmosphäre und neutralem Rahmen können sich alle zusätzlich zu bestehenden und zukünftigen Projekten informieren und austauschen.

Wenn sich hieraus spezielle Fragen an den Handwerker, bzw. den Installateur ergeben, können diese hier direkt geklärt werden. Dieser Rahmen öffnet die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme, zwischen dem bereits dem Thema offenen Taunussteiner Bürger und dem Handwerker, bzw. dem Installateur. Und das alles in entspannter und neutraler Runde.

Der Energiewende – Stammtisch wird von der Lokalen Agenda 21 Taunusstein, dem Arbeitskreis Taunussteiner Energiewende (akte), dem BUND- Taunusstein und der Taunussteiner Stadtmarketing GmbH veranstaltet.

3. Energiewendestammtisch-Plakat als PDF laden

Weiterlesen >>

Bundesweite Warnminute „5 vor 12 für die Energiewende“

25. Mai 2016

bundesweite Warnminute „5 vor 12 für die Energiewende“2014 standen in Norddeutschland mehr als 20.000 in der Windindustrie tätige Arbeitnehmer vor ihren Unternehmen und Windenergieanlagen und sorgten für ein eindrucksvolles Medienecho. Gemeinsam mit dem BEE und weiteren Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft und Umwelt wird am 25. Mai wieder eine – diesmal aber bundesweite – Warnminute stattfinden. Mit dieser Großaktion soll folgende Botschaft transportiert werden: Die Erneuerbaren schaffen Arbeitsplätze – vor allem auch im ländlichen Raum.

Weiter Infos hier: http://www.bee-ev.de/home/politik/eeg-kampagne/

Weiterlesen >>