ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

27. November 2014
von EWWT
Keine Kommentare

StadtKlima – Dialog für unsere Umwelt – Workshop: Energieeffiziente Gebäude

StadtKlima Dialog für unsere Umwelt

Energieeinsparung bei Wohngebäuden

Der Workshop „Energieeffiziente Gebäude“ findet am Donnerstag, 27. November, statt. Die Teilnehmer können sich auch hier ohne besondere Fachkenntnisse an der Entwicklung des Maßnahmenkonzeptes beteiligen. Der erste Workshop zu diesem Thema am 15. Oktober hatte gezeigt, dass die angestrebten Klimaschutzziele der Landeshauptstadt Wiesbaden nur mit einer deutlichen Steigerung der Sanierungsrate und der Sanierungsstandards von Wohngebäuden erreicht werden können. Vor allem Gebäude die vor 1918 und zwischen 1958 und 1978 gebaut worden sind zeigen besonders große Energie-Einsparpotenziale.

Vorschläge mit einbringen

Das Klimaschutzkonzept wird eine Bestandsanalyse der Gegebenheiten in Bezug auf Energie und Mobilität in Wiesbaden, eine Bilanz der Treibhausgase sowie Handlungsempfehlungen zum Klimaschutz enthalten. Es wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 fertiggestellt. Bis zum Jahreswechsel haben interessierte Wiesbadenerinnen und Wiesbadener die Gelegenheit, in thematisch unterschiedlichen Workshops ihr Wissen und ihre Vorschläge einzubringen.

 … Weiterlesen >>

18. November 2014
von EWWT
Keine Kommentare

StadtKlima – Dialog für unsere Umwelt – Workshop: Mobilität

StadtKlima Dialog für unsere Umwelt

Ideen sammeln und umsetzen

Am Dienstag, 18. November, ist das zentrale Thema die Mobilität. Bereits im ersten Workshop Ende September waren eine Fülle von Vorschlägen, Anregungen und Ideen hervorgegangen, wie im Bereich Verkehr der Klimaschutz in Wiesbaden vorangetrieben werden kann. Auf dieser Grundlage wird derzeit von fachplanerischer Seite ein Maßnahmenkonzept entwickelt… Weiterlesen >>

8. Oktober 2014
von EWWT
Keine Kommentare

Integriertes Klimaschutzkonzept – Fachworkshop Aktivierung und Bildung

Das Engagement eines jeden Einzelnen für den Klimaschutz ist gefordert. Um die Klimaschutzziele der Stadt Wiesbaden erreichen zu können, ist es unerlässlich die Bürgerinnen und Bürger von der Notwendigkeit der Maßnahmen zum Klimaschutz und Ihrer Umsetzung zu überzeugen. Klimaschutz kann man den Bürgerinnen und Bürgern nicht überstülpen. Sie müssen überzeugt und aktiviert werden. Zu diesem Zweck ist zunächst eine ansprechende und verständliche Information unerlässlich.

 

Fachinformationen müssen verständlich und interessant „übersetzt“ und kommuniziert werden. Nur so können das spezifische Wissen und die Potenziale möglichst vieler Bürgerinnen und Bürger in den Prozess eingebunden werden und in kreativem und innovativem Output münden. Der geplante Workshop verfolgt somit zwei Ziele. Zunächst einmal soll das Thema „Aktivierung und Beteiligung“ im Kontext des Klimaschutzes vorgestellt und erläutert werden. Anschließend sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem ersten Schritt Themen und Handlungsfelder und in einem zweiten Schritt Projektideen und Maßnahmen entwickeln.

Ort der Veranstaltung: Umweltamt Wiesbaden, Gustav-Stresemann-Ring 15, Raum Montreux / San Sebastian

Weiterlesen >>