ewwt

Bündnis EnergieWende Wiesbaden-Taunus

Umweltfestival im Aukammtal

am 30.Juni [15:00 Uhr bis 22:00 Uhr] und 01. Juli [11:00 Uhr bis 22:00 Uhr] 2017

Veranstaltung Mitwirkende Klick mich groß

Die Idee den Landschaftspark Aukammtal als stadtnahes Erholungsgebiet zu fördern, als Biotop zu erhalten, auszubauen und die Vernetzung der vor Ort ansässigen Organisationen zu stärken ist nicht neu.

Das Ziel hierbei ist, die Attraktivität des Aukammtal zu stärken und die Entwicklung des Tals zu einem stadtnahen Ruhe- und Ausgleichsraums, in welchem vielfältige Naturerfahrungen, naturpädagogische Projekte und Umweltbildung stattfinden können, zu fördern. Ein solcher städtischer Naturerfahrungsraum fördert die Bildung von Umweltbewusstsein und das Verständnis ökologischer Zusammenhänge.

Ausgangspunkte bezogen auf das Aukammtal und die Organisationen vor Ort:
    • Seit 2009 neuer Verein im Tal: „Heupferd Erlebnisgarten e.V.“
    • Im Jahr 2010 fand ein „Herbstfest im Aukammtal“ statt, organisiert von Heupferd Erlebnisgarten
    • Der Vorsitzende von Heupferd, Johannes Löhde, gründete 2016 die Integrationsfirma GrünKlusion.
      GrünKlusion möchte sich im Aukammtal besonders engagieren und steht als Sponsor bereit, mit dem Ziel, die Idee des Herbstfestes auszubauen und als „Umwelt-Festival“ zu etablieren.
      hier können Sie den Programmflyer herunterladen

Veranstaltungsprogramm Klick mich groß

Print Friendly, PDF & Email